Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen
Deutschlandkarte

Behaglich im Südwestzipfel Deutschlands eingenistet liegt das kleine, malerische Winzerdorf Göcklingen. Linkerhand erhebt sich schützend das Haardtgebirge über dem romantischen Ort und schenkt seinen Bewohnern ein überaus angenehmes, mildes Klima. Hier scheint die Sonne mit der Kraft des Midi an mehr als 1800 Stunden im Jahr, während hin und wieder kräftige Regenschauer Feld und Gärten ergrünen lassen.
Im März blühen die Mandelbäumchen entlang der Alleen und sorgen für ein mediterranes Ambiente. Und noch im Oktober schwärmen die Menschen hochsommerlich gekleidet zur jährlichen Weinlese aus. Kiwis, Feigen und Zitronenbäume gedeihen in den kleinen Gärten Eden. Und nicht zuletzt profitiert natürlich auch der gute Pfälzer Tropfen von unserer sonnenverwöhnten Lage.

Genug der Schwärmerei, jetzt haben die Fakten das Wort: Göcklingen gehört zum Kreis Südliche Weinstraße, einem der größten Weinbaugebiete im Land Rheinland-Pfalz. Als ersten Orientierungspunkt für die Anreise nehmen Sie Landau ins Visier, etwa 8 km nördlich von Göcklingen gelegen.

Wie schön das Wetter hier meistens ist, haben Sie schon gelesen. Wenn Sie's auf den Tag genau und möglichst definitiv wissen möchten, schauen Sie doch mal nach unserem Wetterfrosch.