Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen

Göcklinger Summer vom 22. – 25. Juni 2018

Göcklinger Summer, das ist der neue Name für das Weinfest für Genießer in Göcklingen. Vom 22. – 25. JUNI 2018 wird in stilvoller Atmosphäre im Laurentiusgarten und auf dem Schulplatz, im Weingut Hafner, dem Hof der edlen Brände und der Alten Dorfmühle bei der Familie Dausch der GÖCKLINGER SUMMER gefeiert.

Mit neuem Konzept und vielen Ideen der Initiatoren können an diesem Wochenende Göcklinger Weine, Destillate und Weincocktails verkostet werden.

Unter Mitwirkung der Weinprinzessin der VG LD-Land, Eva-Marie Leonhard wird der Göcklinger Summer am Freitag um 19.00 Uhr im Laurentiusgarten eröffnet.Traditionell umrahmt von unserer Musikapelle.

Danach besuchen wir mit der Prinzessin die Familie Dausch in der „Alten Mühle“ und den „Hof der edlen Brände“ der Familie Hafner.

Das Musikprogramm im Laurentiusgarten bietet eine bunte Musikvielfalt in dezenter Lautstärke an. Nach der Eröffnung, gegen 21.00 Uhr übernimmt das Duo „Handmade“ die musikalische Unterhaltung.

Am Samstag um 13.00 Uhr öffnet der große Bücherflohmarkt mit Schnäppchen für jede Leseratte, im Pfarrheim die Türen und ab 18.00 Uhr spielen „Nix“.

Der Sonntag beginnt ab 10.00 Uhr mit dem Flohmarkt & Bücherflohmarkt der kfd im Laurentiusgarten. Beim großen Flohmarkt am Sonntag kann jeder Besucher etwas Passendes finden.

Am 11.00 Uhr startet die biblische Weinprobe mit musikalischer Umrahmung durch das Barrel Creepers Orchestra. Ab 16.00 Uhr übernehmen dann „Only Two“. Zusätzlich verwöhnen Sie die Landfrauen mit Kaffee & Kuchen im Rathaus.

Am Montag, zum Weinfest-Ausklang, spielen „Rock Macchiato“ unpluggen und mit viel Herzblut italienische und deutsche Hits!

In der stilvollen Atmosphäre des historischen Laurentiusgarten, präsentieren 5 Weingüter und 1 Brennerei mit ihren Weinen, Destillaten und Weincocktails den Göcklinge Summer.

Die ausstellenden Betriebe sind:
Weingut Fischer-Brauner, Weingut Kuntz–Becker, Weingut Hohlreiter, Brennerei Helbling, Weinhaus Fabio und Weingut Keller.

Sie bieten den interessierten Besucher einen Wein-Probier-Pass an, mit den man individuell zusammengestellt 6 Weine der Weingüter probieren kann.

Vielfältige kulinarische Köstlichkeiten serviert der Cateringservice Hanß. Samstag/Sonntag mit dem Tagesessen: Tresterfleisch mit Destillat und Sonntag/Montag mit dem Tagesessen: Hirschbraten mit Semmelknödel und Rotkraut.

Ebenfalls im Laurentius-Garten bietet der Verein der Freunde der Kinder- und Jugendpsychiatrie/Bäckerei Antoine raffinierte und klassische Flammkuchen an.

Neu auf dem Schulplatz ist der Göcklinger Souvenirstand mit Mitbringseln aus Göcklingen wie T-shirts, Gläser, Postkarten, Likören, Socken, Holzkunst … und auch ein paar Produkten aus der Partnergemeinde Soucy werden angeboten.

Eisliebhaber können, ebenfalls auf dem Schuplatz, Kreation von Weinsorbet bei der Manufaktur „KüferBlues“ von Manfred Lentz kosten.

Neu beim Göcklinger Summer ist Herr Rainer Wilhelm der ausgewählte Olivenöle und Balsamico-Essige zum Verkosten und natürlich Kaufen anbietet.

Dieses Jahr öffnet die „ALTE DORFMÜHLE“ im Rahmen des Göcklinger Weinfestes zum 2. Mal den Hof. Familie Dausch verwöhnt Sie im mediterranen Mühlen-Anwesen mit Rebknorzenspieß „LINDENHOF-like“, verschiedenen Flammkuchen und Leckereien vom Oil de Vie, sowie auserwählten Weinen, Sekten, Edelbränden und sommerlichen spritzigen Cocktails. Unterstützt wird das Ganze vom Weingut LINDENHOF sowie von der Gastronomie LINDENHOF.
Die Öffnungszeiten sind: Freitag, Samstag und Montag, ab 17:00 und Sonntag ab 11:30 Uhr.

Am Freitagabend untermalt Rüdiger Wolf alias „Acoustic Soul“ mit dem Besten aus Soul und Jazz den sommerlichen Abend. Live am Samstagabend begleitet „JOHNNY CAPREDY“, die „One Single Man Cover Band“, Ihren Abend mit Titeln von Ed Sheeran bis Pink Floyd. Sonntags ab 11:30 Uhr versüßen wir Ihren Aufenthalt mit „Chillout Lounge Music“ und abschließend am Montagabend haut Sie Steven McGowan mit dem Motto „Ein Ire macht irre Musik“ vom Hocker.
Familie Dausch freut sich auf Ihr Kommen.

Auch in diesem Jahr öffnet die Familie Hafner ihren „Hof der edlen Brände“. Verwöhnt werden die Gäste mit eigenen Weinen, Sekten und Edelbränden sowie einem breiten Speiseangebot des Event-Catering- & Partyservice Weiß und Wellauer.

Die Band „Herzblut“ interpretiert am Freitagabend Pop und Rocksongs, Altes und Neues, mal laut, mal leise. Samstags steht die junge Band „Flash´K´Swag“ mit Klassikern der Musikgeschichte und modernen Hits auf der Bühne. Um 20.00 Uhr natürlich für alle Fußball-Fans die Live-Übertragung des WM-Spiels Deutschland gegen Schweden. Der Sonntag steht im Zeichen der Familie ab 11.00 Uhr sind Groß und Klein, Jung und Alt eingeladen gemütliche Stunden bei uns im Hof zu verbringen. Am Mittag spielen die „Westrich Saloniker“- eine Instrumental Gruppe mit Gesang, die mit Salonmusik reichlich Unterhaltung verspricht. Montags ab 20.00 Uhr klingt das Weinfest mit „Acoustic & Amazing“ bei harmonierenden Gitarren untermalt von zarten Percussions im Kerzenschein aus.

Natürlich empfehlen wir auch einen Besuch des Göcklinger Hausbräu, das Freitagund Montag ab 16.00 Uhr und Samstag und Sonntag ab 11.00 Uhr geöffnet hat.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
bitte bringt unser Dorf auf Hochglanz, schmückt die Häuser mit der Göcklinger Fahne und empfangt unsere Gäste mit der bewährten Göcklinger Gastfreundschaft.

Uns allen wünschen wir 4 schöne, unbeschwerte Festtage!

Fritz Garrecht, Ortsbürgermeister
Hans Hafner, 1. Beigeordneter
Manuela Laub, Beigeordnete
IG Weinfest Göcklingen

Datenschutzerklärung