Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen
Vorlesen

Hochwasserschutz in der Gemeinde

Schon in den 90-er Jahren des letzten Jahrhunderts kam es im damaligen Neubaugebiet in der westlichen Hauptstraße südlich der Kaiserberghalle bei Starkregen aufgrund des großen Einzugsgebietes zu Überflutungen von Wohngebäuden hauptsächlich in den Kellergeschossen. Die Verbandsgemeinde Landau-Land hat als zuständige Behörde westlich der KBH ein Regenrückhaltebecken errichtet, das 2009 in Dienst gestellt wurde. Es hat sich zwischenzeitlich mehrfach bewährt, muss aber - um seine Aufnahmekapazität nicht zu vermindern - jährlich gepflegt werden. In der letzten Woche wurde der Aufwuchs gemäht und entfernt, um das Fassungsvermögen nicht zu beeinträchtigen.

pkl