Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen
Vorlesen

Pflanze der Woche - Blauregen, Glyzinie -

Der Blauregen oder Glyzinie ist ein kletternder und schlingender Strauch, der sich mehr als 10 m hoch oder waagrecht windend an einer Kletterhilfe ausbreiten kann. Das sollte man schon bei der Pflanzung berücksichtigen; denn durch seine Arm dicken Äste hat er schon manche Eisenstange im Lauf der Jahre verbogen. Die links windende Pflanze nennt man auch Chinesische Wisteria oder Chinesischer Blauregen (Wisteria sinensis), während die rechts drehende Japanische Wisteria, (Wisteria floribunda) oder Japanischer Blauregen genannt wird. Beide sind Schmetterlingsblütler und Hülsenfrüchtler. Die Blütenstände der japanischen Art sind besonders spektakulär; sie können bis zu 60 cm lang werden und hängen Trauben artig herab. Je nach Sorten blühen sie Anfang Mai blau, violett, weiß oder blassrot. Die frühe Blütezeit kann manchmal, und zwar bei Spätfrösten problematisch sein. Dazu kommt, dass die Wisteria erst blüht, wenn sie das Jugendstadium, das mehrere Jahre dauern kann, durchlaufen hat. Ihr Standort ist an Hauswänden in voller Sonne und oft an Pergolen. Sie bevorzugt humose, leicht sandige und frische Böden.

pkl

Datenschutzerklärung