Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen
Vorlesen

Frühling in allen Variationen

Die Kuhschelle, Kühchenschelle (als Verkleinerungsform der Kuh) oder Pelzanemone (Pulsatilla vulgaris) ist eine bekannte Frühlingsblume. Sie ist in freier Natur für die Menschen so anziehend, dass sie unter Naturschutz steht, um ihre Ausrottung zu verhindern. Es gibt verschiedene kultivierte Arten der Kuhschelle, die wild wachsenden findet man auf kalkhaltigen, nicht zu feuchten Böden wie z.B. auf der Kleinen Kalmit, wo sie Jahre lang am gleichen Standort steht. Die violett blühenden haben sich als Gartenpflanzen durchgesetzt. Aber auch rot- und gelb blühende Sorten sind inzwischen auf dem Markt. Sie vertragen eine Verpflanzung selten. Eine Vermehrung ist deshalb nur durch Aussaat zu empfehlen.

pkl

Datenschutzerklärung - Impressum