Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen
Vorlesen

Ungewissheit über Corona erfordert vorausschauende Planung

Die Corona-Pandemie hat die deutsch-französische Partnerschaft zwischen Soucy und Göcklingen eher gestärkt als geschwächt. Obwohl der geplante Besuch unserer Freunde an Christi Himmelfahrt dem Virus zum Opfer fiel, laufen die Planungen für das nächste Treffen bereits auf vollen Touren. Als gemeinsame Zusammenkunft ist vom 11. bis 13. Dezember ein Treffen in Nancy vorgesehen. Die Vorbereitung und den Ablauf übernehmen unsere französischen Freunde. In Zeiten der Ungewissheit über die Entwicklung der Pandemie ist es sinnvoll, den Aufenthalt rechtzeitig und vorausschauend zu planen. Die Reservierungen von Zimmern und sonstigem werden nach Möglichkeit so abgeschlossen, dass ein Rücktritt ohne finanzielle Nachteile möglich sein wird.

Angedacht ist die Anreise von Göcklingen aus mit nicht zu voll besetzten Privat-PKW s durchzuführen. Wenn sich die Lage positiv verändert, kann auch ein Bus gechartert werden.

Wer Interesse an der Fahrt hat, wird gebeten, (Mit Rücktrittoption aus wichtigem Grund) sich beim Vorsitzenden Hendrik Weinert anzumelden. Für die Organisation wäre es schön, wenn eine Anmeldung bis zum 28.6. erfolgen könnte, wobei eine spätere Anmeldung noch möglich ist. Bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 15 Personen besteht die Möglichkeit, einen Fahrtkostenzuschuss zu beantragen.

Datenschutzerklärung - Impressum