Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen
Vorlesen

Die Taglilien

Die Taglilien sind dekorative Stauden mit langen, schmalen Blättern. Die auffällig hübschen Blüten, die manchmal auch glockenförmig sein können, gedeihen auf hohen blattlosen Schäften. Die Wildarten blühen meist gelb bis orange. Die Blütenpracht der heutigen Züchtungen reicht von rosa über leuchtend rot und ist manchmal sogar zweifarbig. Die Taglilien wachsen bei uns in Europa teilweise in freier Natur, meist sind sie aber in Gärten kultiviert. Wie bereits aus der botanischen Bezeichnung "Hemerocallis" hervorgeht, - ("hemera" bedeutet Tag und "kallos" Schönheit) - blühen manche Arten nur einen Tag, von morgens bis abends. Dafür hat die Pflanze einen Blütenstand bis zu 15 duftende Blüten, die zeitlich versetzt blühen und dadurch die Blütezeit verlängern.

okl

Datenschutzerklärung - Impressum