Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen

Flotter Gemeinderat

Auch der 4. Lokalwechsel in der gerade zwei Jahre jungen Legislaturperiode konnte den Gemeinderat in seiner Aktivität nicht bremsen. In knapp einer Stunde war die Tagesordnung im öffentlichen Teil abgearbeitet. Das Tourismusprojekt "Göcklingen 360°", das den Ort und die Gemarkung noch attraktiver machen soll, wurde in der jüngsten Sitzung einen weiteren Schritt voran gebracht. Die  noch ausstehenden Metallarbeiten in Form von drei Informationstafeln, die auf Sehenswürdigkeiten hinweisen und ein Geländer bei der Treppe zum Kaiserbach wurden an die Fa. Neudeck & Frey, Siebeldingen zum Angebotspreis von 13 149.-- Euro vergeben. Den Zuschlag für Wege- und Landschaftsbauarbeiten erhielt die Fa. Dittrich-Hoch-und Tiefbau, Landau-Arzheim  laut Angebot zum Preis von 38 442,43 Euro. Die übersteigenden Haushaltsmittel können durch Mehreinnahmen bei der Gewerbesteuer ausgeglichen werden.

Ein heikles Thema generell ist der Klimawandel, der sich  auch in den heimischen Wäldern teilweise durch extreme Trockenheit der letzten Jahre und dadurch  erheblichen Schädlingsbefall (Borkenkäfer)  bemerkbar macht. Um dem Trend entgegen zu steuern, gewährt das Land den Wald besitzenden Kommunen eine so genannte Waldprämie, die eine Stabilisierung der Wälder bewirken soll. Für den Gemeindewald Göcklingen beträgt diese Prämie 3 600.-- Euro. Sie soll nach dem Willen des Gremiums auf ein Vermögenskonto (Sonderposten) zweckbestimmt für den Wald verbucht und nach Bedarf verwendet werden.

Eine Bauvoranfrage zum Neubau eines Einfamilienwohnhauses in der Napoleonsgasse  wurde ebenso positiv beschieden wie die Errichtung einer weiteren Straßenbeleuchtungsanlage am Kaiserbach in der Welsgasse. Den Zuschlag hierfür erhielten die Pfalzwerke.

Das bereits im Jahr 2017 begonnene Baumerfassungsverzeichnis (Baumkataster) soll fort geschrieben werden. In ihm sind hauptsächlich die im Ort, auf dem Friedhof und an sonstigen markanten Stellen stehende Bäume mit ihrem Zustand erfasst und entsprechend gepflegt werden.

Das oder der im vergangenen Jahr erstmals durchgeführte "Feierabendevent" der Göcklinger Vereine und der Gemeinde findet in diesem Jahr am 25. September im Laurentiusgarten in der Zeit von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr statt.

pkl

Datenschutzerklärung - Impressum